Spatenstich für Info- und Beratungszentrum/NAWAREUM mit Ministerin Aigner und Brunner (SR)

Nachhaltiger Spatenstich – Straubing bekommt eigenes „Nawareum“!                                                                                                     

Am Kompetenzzentrum für Nachwachsende Rohstoffe in Straubing geht es mal wieder Schlag auf Schlag: erst vor wenigen Tagen hat der Haushaltsausschuss des Bayerischen Landtags Grünes Licht für die 40 Millionen Euro teure Erweiterung des Wissenschaftszentrum gegeben – Kultusstaatssekretär Bernd Sibler sprach dann kurz darauf auch schon davon, dass Straubing bald Universitätsstadt sein werde – und am Montag haben nun gleich zwei Minister gemeinsam den Spatenstich für ein neues „Haus der nachhaltigen Rohstoffe und Energie“ am Kompetenzzentrum gesetzt.