Sperrzeit ohne Ausnahmen

Vor einer Woche hat der Stadtrat Deggendorf die umstrittene Sperrzeit beschlossen. Damit müssen alle Lokale innerhalb des Stadtgrabens um 2 Uhr ihre Türen schließen. Am Mittwoch wurde im Verwaltungssenat über Ausnahmegenehmigungen diskutiert. Das Ergebnis hat, vor allem unter den Wirten, für Zündstoff gesorgt.