Steininger vs. Pfeffer – Streit ums Grenzlandbier oder doch „Wahlkampfgetöse“? (Zwiesel)

Stichwahl in Zwiesel – So verläuft die „heiße Phase“ des Wahlkampfs!

Was die Vergabe von Festzelten bzw. Brauereien für Volksfeste angeht, so hat es da in der Vergangenheit schon öfter Ärger gegeben. Sei es in Straubing beim Gäubodenvolksfest oder zuletzt in Viechtach. Und nun hat auch die Glasstadt Zwiesel ihren „Bier-Streit“ – angefacht von einer Gruppe im Internet, die sich „Wir sind Zwiesel“ nennen. Ein echter Streit oder doch nur „Wahlkampf-Getöse“, wenn man bedankt dass am kommenden Sonntag Stichwahl ist?