Streitbarer Hochwasserschutz (Niederalteich)

Streitbarer Hochwasserschutz – Landwirte an der Donau fürchten um ihre Ackerflächen Das Bayerische Kabinett hat vergangene Woche dem Donauausbau nach Variante A seinen Segen gegeben. Damit ist es jetzt offiziell und die begleiteten Bauarbeiten können eingeleitet werden. Dazu zählt auch der Hochwasserschutz der teilweise von der Variantenwahl abhängig war. Um die Umsetzung schnell voranzutreiben, wurde auch gleich ein Startpaket von 100 Millionen Euro geschnürt. Der Bau kann also sofort beginnen – oder etwa doch nicht?