Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Strompreiserhöhung

Die von der Bundesregierung beschlossene Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke stößt nicht nur Umweltschützern und der Opposition sauer auf. Die kommunalen Stadtwerke fürchten finanzielle Einbußen aufgrund entgangener Gewinne. Der unter Rot-Grün beschlossene Atomausstieg hätte eine Energielücke hinterlassen, die die kommunalen Erzeuger durch Investitionen in die eigene Energiegewinnung schließen wollten. Davon betroffen ist bei uns in der Region bisher keine Kommune. Der Strompreis steigt trotzdem.