Tagesbetreuung der Caritas für Demenzkranke (DEG)

Wenn Angehörige dement werden, ist die Pflege schwierig und zeit-intensiv. Wer kümmert sich um die Senioren, wenn man selber berufstätig ist und deshalb tagsüber auf die Hilfe anderer angewiesen ist? Ein Anlaufpunkt ist hier die KatharinenStub´n der Caritas am Deggendorfer Pferdemarkt. Sie bietet Tagesbetreuung für Demenzkranke an.