talk Gast: Kreisbrandrat Alois Schraufstetter – Thema: Deggendorfer Helfer im Katastrophengebiet (DEG/Pfarrkirchen)

Solidarität – Deggendorfer Rettungskräfte unterstützen Helfer im Katastrophengebiet!

Der Tag nach dem verheerenden Hochwasser im Rottal bringt die Gewissheit: Mindestens 5 Menschen sind in den Fluten ums Leben gekommen – und es gibt auch noch Vermisste… das heißt, die Zahl der Toten könnte weiter steigen. Die Aufräumarbeiten im Katastrophengebiet sind bereits in vollem Gange – und dafür haben die Verantwortlichen auch Unterstützung aus dem Landkreis Deggendorf angefordert. 120 Helfer aus dem Landkreis sind derzeit im Rottal vor Ort.