Talk – Landkreis Deggendorf sucht Azubis in Bulgarien

Sinkende Arbeitslosenzahlen im Landkreis Deggendorf, insbesondere aber die verminderte Arbeitslosigkeit unter den 15 bis 20jährigen bieten derzeit Grund zur Freude – einerseits. Andererseits ergibt sich aus diesem Umstand eine neue Problematik. Denn wo weniger Jugendliche Arbeit suchen, bleiben zwangsläufig auch irgendwann die Ausbildungsplätze in den Betrieben leer. „Zeit zu handeln“ dachte sich Landrat Christian Bernreiter und deswegen hieß es vergangene Woche: wenn die künftigen Azubis nicht nach Deggendorf kommen, dann kommt der Landkreis eben zu den Azubis.