Teil 2 Jetzt redn mir – Sperrzeit

Zu einer regelrechten Party-Metropole hat sich Deggendorf in den letzten Jahren entwickelt. Die Clubs, Bars und Discos schossen wie Pilze aus dem Boden, und bis aus Landshut und Passau kommen die Menschen inzwischen in die Donaustadt, um zu feiern. Doch es gibt auch Schattenseiten: Anwohner und auch Polizei sind einer immer höheren Belastung ausgesetzt. Wie denken die Menschen in Deggendorf über diese sich immer weiter verschärfende Problematik? Donau TV und Donau-Anzeiger veranstaltetn dazu am Freitag, 8. April, beim Deggendorfer „Weißbräu³ in der Bräugasse eine Bürger-Talkrunde.