Tennis: Saisonauftakt in der Bayernliga (Landshut/Straubing)

Auch wenn’s wettertechnisch alles andere als prickelnd war: gestern startete die neue Tennis-Saison. Heuer gibt’s ja eine gravierende Neuerung. Seit dieser Spielzeit wird nämlich ein Einzelsieg mit zwei Punkten gewertet, ein Sieg im Doppel sogar mit drei. Grund ist eine Aufwertung der Doppelspiele, die ansonsten ja oft gar nicht mehr ausgetragen wurden. Das war aber nicht das Hauptthema auf den Plätzen in Straubing und Landshut, sondern wie eingangs erwähnt: das Wetter.