Thema: Wolfauslassen im Bayer. Wald – Gäste: Herbert Katzdobler und Reinhold Ertl (Rinchnach)

Jahrhunderte alte Tradition – Großes Wolfauslassen in Rinchnach steht wieder bevor!                                                                                      

Einmal im Jahr wird´s laut in der kleinen Gemeinde Rinchnach im Bayerischen Wald. Und zwar genau dann, wenn die „Wölfe“ wieder durch´s Dorf laufen und die Hirten mit ihren großen Kuhglocken einen Höllenlärm veranstalten. Dann, genau dann ist´s Zeit für das große Wolfauslassen, dass – wer sich mit dem Brauchtum im Bayerischen Wald auskennt – alljährlich am 10. November stattfindet. Wir haben uns deshalb mit zwei Vertretern aus Rinchnach getroffen, um mit Ihnen gemeinsam schon heute die alte Tradition wieder aufleben zu lassen.