Tödliche Unfallserie in Niederbayern: Motorrad gegen Auto (St. Englmar)

Kampf auf Leben und Tod – Zahlreiche Unfälle fordern Menschenleben in Niederbayern                                                                        

In Niederbayern sind bei Unfällen am Wochenende insgesamt sechs Menschen ums Leben gekommen. Bei Neustadt an der Donau im Landkreis Kelheim starben bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos auf der B16 am Samstag beide Fahrer – besonders tragisch war der Tod einer 83-jährigen Frau auf einem Parkplatz in Bad Griesbach. Sie wurde vom Sattelzug überrollt, den ihr Sohn steuerte. Außerdem gab es Unfälle bei Eggenfelden, in Essenbach bei Landshut und auch im DONAU TV-Sendegebiet – in der Nähe von Sankt Englmar.