Umfrage – Ein Dankeschön an die Hochwasser-Helfer in Fischerdorf

Sie hat die Jahrhundertflut bei uns in der Region am schlimmsten getroffen. Viele von Ihnen haben Ihr gesamtes Hab und Gut verloren und dennoch lassen sich die Fischerdorfer nicht unterkriegen. Zwar steht das Wasser nach wie vor im Deggendorfer Ortsteil, doch viele haben bereits mit den ersten Aufräumarbeiten begonnen, unterstütz von zahlreichen freiwilligen Helfern und denen gebührt vor allem eines: Ein herzliches Dankeschön.