Verleihung „Die bairische Sprachwurzel 2015“ (SR)

Verleihung – Well-Familie holt sich die bairische Sprachwurzel 2015!

Er verbreitet Heimatgefühl sowie Nostalgie. Dabei hält er zusammen und grenzt gleichzeitig von anderen Regionen ab. Für viele ist er wichtiger Bestandteil der eigenen Identität. Und wenn a Bursch zu am Madl sagt „I mog di“, dann hat er seinen vollen Zweck erfüllt. Dem Dialekt kann niemand etwas vormachen. Gerade die bayrische Mundart besticht durch ihre Einzigartigkeit. Ein Grund, weswegen  sich Sepp Obermeier für ihren Fortbestand mächtig ins Zeug legt und jährliche die „Bairische Sprachwurzel“ verleiht.