Vogelgrippe auch im Landkreis SR-Bogen – Was ist jetzt zu beachten? (SR-Bogen)

Vogelgrippe – Erster Verdachtsfall im Landkreis Straubing-Bogen!

Auch wenn sie regelmäßig auftritt und für den Menschen bis dato ungefährlich ist, unterschätzen sollte man sie keinesfalls. Die Rede ist von der Vogelgrippe. Im Moment breitet sie rasend schnell in ganz Deutschland, und damit vor allem auch in Bayern aus. Aus diesem Grund gilt bereits seit letztem Freitag im Freistaat die Stallpflicht für Hühner, Laufvögel, Gänse und Enten. Wie wichtig diese präventive Maßnahme ist, weiß man seit gestern auch im Landkreis Straubing-Bogen, denn dort gibt es einen ersten Verdachtsfall.