Volksfest DEG – Stadt kritisiert Festwirte (DEG)

Das Deggendorfer Volksfest hat seinen Ursprung im Jahr 1855. Organisiert wird es von jeher von der Stadt. Seit einigen Jahren klagt diese über rückläufige Besucherzahlen. Schuld daran sind – neben dem Wetter – Streitereien mit Brauereien und Festwirten oder aber auch eine Konkurrenzveranstaltung in Moos. Erst gestern kritisierte die Stadt in einer offiziellen Pressemitteilung die Festwirte. Und damit ist der „Volksfest-Frieden“ mal wieder gestört!