Volleyball: Rote Raben Vilsbiburg vs. Potsdam

Erfolgreiches Wochenende für unsere beiden Volleyball-Zweitligisten. Sowohl NawaRo Straubing als auch die Roten Raben Vilsbiburg II entschieden ihre Matches in Lohhof bzw. Holz souverän mit 3:0 für sich. NawaRo bleibt damit natürlich ganz klar Erster, Vilsbiburg ist nach wie vor Dritter. Bei den „großen“ Raben ist dagegen jetzt das eingetreten, was viele insgeheim schon lange befürchtet hatten: in dieser Saison werden sie sich nicht direkt für die Playoffs qualifizieren. Nach dem 1:3 am Samstag in eigener Halle gegen den SC Potsdam ist Platz Sechs nun auch rechnerisch nicht mehr zu erreichen.