Vorbericht zur Regionalkonferenz Amt f. Ländliche Entwicklung (Landau a. d. Isar)

Blick in die Zukunft – Amt für Ländliche Entwicklung beschäftigt sich mit Vision 2030! Wie soll der ländliche Raum in Zukunft aussehen als möglichst attraktiver Lebensraum auch für kommende Generationen? Wie kann man junge Menschen motivieren, in der Heimat zu bleiben, hier zu leben und zu arbeiten? Welche Probleme ergeben sich aus der demografischen Entwicklung für die finanziell klammen Kommunen? Diese und ähnliche Fragen will das Amt für Ländliche Entwicklung auf einem Kongress in Landau im April mit den Entscheidungsträgern ansprechen. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren.