Wiedereröffnung der Geburtshilfe am KKH Zwiesel (Zwiesel)

Mit Schrecken haben die Bürger des Landkreises Regen im letzten Jahr erfahren, dass die Geburtenstation am Kreiskrankenhaus Zwiesel schließt. Ein halbes Jahr lang mussten die werdenden Mütter in Krankenhäuser fahren, die mehr als 50 Kilometer entfernt liegen. Nun macht sich große Erleichterung breit. Denn mit einem neuen Team ist die Geburtenstation seit heute wieder eröffnet.