„Winter-Notfallplan“ – Ist die Ostbayernschau aufgrund der Flüchtlingswelle in Gefahr? (SR)

Entwarnung – Trotz Flüchtlingswelle keine Gefahr für Straubinger Ostbayernschau!

In rund 40 Tagen beginnt in Straubing die 5. Jahreszeit. Am Festplatz am Hagen werden schon bald die Aufbau-Arbeiten beginnen: Die Fahrgeschäfte reisen an, die Zelte werden aufgestellt und die Aussteller der Ostbayernschau bereiten langsam ihre Stände vor. Doch in diesem Jahr ist etwas anders: Die Ausstellungshallen am Hagen werden derzeit noch als Notunterkunft für Asylbewerber verwendet.