Zivilcourage – Ersthelfer bei Brand in Straubing (Straubing)

Helfen statt wegschauen – Straubinger leistet erste Hilfe bei Brand Am Mittwochabend haben zwei Bundespolizisten einem 26-Jährigen im Deggendorfer Stadtpark das Leben gerettet. Ein Passant hat die Beamten auf den leblosen Mann aufmerksam gemacht. Die sofort eingeleitete Reanimation war glücklicherweise erfolgreich. Sofort an Ort und Stelle und zum Helfen bereit war auch Walter Scheibinger. Er war Ersthelfer bei dem Brand eines Wohnhauses am Dienstag in Straubing.