Zivilcourage in Patersdorf

Am Mittwochvormittag brannte der Dachstuhl eines Wohnhauses in Patersdorf. Der 89-jährige Bewohner konnte sich vor den Rauchwolken nur noch auf den Balkon retten. Die Feuerwehr wurde sofort alarmiert. Noch bevor die Rettungskräfte eintrafen, zeigten ein paar Männer Zivilcourage. Die Helden retteten den Mann mithilfe einer Leiter aus seiner gefährlichen Situation.