Jubel bei JUFINALE – niederbayerische Jugendfilmer in Straubing prämiert

Egal ob Kamera, Schnitt oder die Nachbearbeitung – so ein Film macht jede Menge Arbeit und kostet Zeit. Auf der anderen Seite macht es aber auch viel Spaß, sich mit der Technik zu beschäftigen und dabei kreativ auszutoben. Nicht umsonst versuchen sich auch Kinder und Jugendliche als Filmemacher. Alle zwei Jahre veranstaltet der Bezirksjugendring Niederbayern deshalb die JUFINALE – das niederbayerische Jugendfilmfestival. Heuer fand es im Citydom in Straubing statt.