Abschlußtraining der Zimmerer – die Nationalmannschaft bereitet sich auf die EM vor

Stühle, Tische, Schränke oder Treppen. Aus Holz lässt sich eine Menge herstellen. Für die Berufssparte der Zimmerer ist der Werkstoff Holz tägliches Arbeitsmittel. Und die besten Holzprofis treten im Oktober zur großen Zimmerer Europameisterschaft in Luxemburg an. Ein öffentliches Training dazu gab es am vergangenen Freitag in Neufahrn in Niederbayern.