Arbeit im fremden Land – Arberland Regio GmbH macht Flüchtlinge fit für den Job

„Integration durch Qualifizierung“ so heißt ein neues Projekt der ARBERLAND REGio GmbH. Dieses kümmert sich insbesondere um die Arbeitsmarktintegration von Asylbewerbern und Menschen mit Migrationshintergrund. Mit dem Förderprogramm will man neben der Integration auch gegen den Fachkräftemangel im Landkreis Regen und in der Region des Bayerischen Waldes vorgehen.