Aus der Ausbildung ins Berufsleben – Angehende Köche glänzen bei Abschlussprüfung!

„Viele Köche verderben den Brei“, heißt es im Volksmund. Das trifft jedoch nicht zu, wenn jeder sein eigenes Süppchen kocht und in mehreren Gängen ein breit gefächertes Publikum kulinarisch verwöhnen darf. So geschehen am Mittwoch in Viechtach. Bei der dortigen Abschlussprüfung für Köche, war vom Fachkräftemangel im Gastronomiebedarf nichts zu spüren.