Bierfestival – deutsche und tschechische Brauereien treffen sich in Zwiesel

Europa – es war DAS Thema der vergangenen Woche. Viel wird dabei ja über Grenzen diskutiert – für die, die an den Grenzen wohnen, sind sie aber schon lange kein großes Thema mehr. So auch in Zwiesel. Dort hat sich eine deutsch-tschechische Freundschaft entwickelt, die auch in vielen Festen und Veranstaltungen gefeiert wird. So auch in diesen Tagen. Seit Donnerstag feiern die Zwieseler etwas, das ein elementarer Bestandteil sowohl in der bayerischen als auch der böhmischen Kultur ist: das Bier.