Bildung die Erste – Talk mit Bayerns Kultusminister Sibler zum neuen THD-Digitalisierungszentrum!

Ohne Zweifel kann derzeit behauptet werden: für die 1994 gegründete Technische Hochschule Deggendorf könnte es aktuell nicht besser laufen. Einweihungsfeiern, Spatenstiche und nun der erneute Bescheid für eine millionenschwere Campuserweiterung – und das alles innerhalb nur weniger Wochen. Keine Frage: Fachkräfte sind gefragt, vor allem in Hinsicht auf die Entwicklung im Bereich Industrie 4.0 und weitere Herausforderungen des zukünftigen Arbeitsmarktes. Doch jede Medaille hat zwei Seiten. Denn Deggendorf platzt schon jetzt dank mehr als 6.000 Studenten aus allen Nähten. Hier den Spagat aus Hochschulerweiterungen, aber auch Wohnraumschaffung und Infrastrukturanpassung hinzubekommen – darüber reden wir mit Bayerns Bildungsminister Bernd Sibler.