Bundestagswahl 2017 – Zusammenfassung Ergebnisse der Direktkandidaten aus DTV-Sendegebiet (Ndb.)

Bei der Bundestagswahl am Sonntag ging es weniger um die Frage nach dem Bundeskanzler, beziehungsweise der Bundeskanzlerin, als um die Sitzverteilung im Parlament. Dass die AfD einziehen würde, war den meisten wohl schon klar. Überraschend war hingegen der hohe Wähleranteil – vor allem in Niederbayern. Nach der CSU, die fast 16 Prozentpunkte weniger verzeichnet, als noch vor vier Jahren, ist die AfD die zweitstärkste Kraft in allen ostbayerischen Landkreisen.