Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer auf Niederbayerntour (Vilshofen)

Projekte zur Schiene, zum Wasser und zur Straße – die standen am Dienstag beim Besuch von Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer in Niederbayern auf dem Programm. Ramsauer kam auf Einladung seines Verkehrsstaatssekretärs Andreas Scheuer in die Region. Neben der Besichtigung des Vilshofener Bahnhofs informierte sich der Minister auch über die Schleuse Kachlet in Passau und den Ausbau der A 94.