Deggendorf Fire

Der Saisonstart für Deggendorf Fire in der Eishockey Oberliga Süd ist optimal verlaufen. Dem souveränen 7 zu 3 bei Aufsteiger Erding folgte am Sonntag im ersten Heimspiel eine furiose Aufholjagd und am Ende ein 5 zu 4 Penalty-Sieg gegen Geheimfavorit Selb. Hoffentlich können die Weber-Schützlinge diesen Schwung ins einzige Match an diesem Wochenende mitnehmen. Da geht’s nämlich am Sonntagabend zum Erzrivalen nach Passau.