Eishockey: Deggendorfer SC ZF in Weiden vs. Regensburg (Weiden/Deggendorf)

Dem Deggendorfer SC scheint ausgerechnet in der entscheidenden Phase der Hauptrunde der Eishockey-Oberliga Süd die Luft auszugehen. Nach zwei Niederlagen in Tölz und gegen Landshut muss man mittlerweile nicht nur um das Playoff-Heimrecht, sondern sogar um Platz sechs bangen, der überhaupt zur direkten Teilnahme an den Playoffs berechtigt. An diesem Wochenende stand für den personell angezwickten DSC nun ein Oberpfalz-Doppelpack auf dem Programm. Erst am Freitag das Auswärtsmatch in Weiden und dann gestern Abend das Heimspiel gegen den souveränen Primus Regensburg. Hier ist die Zusammenfassung.