Endstation – Dorfladen in Bayerisch Eisenstein vor dem Aus!  

Regionales Obst und Gemüse, frische Wurst- und Backwaren und noch vieles mehr, was das Herz begehrt. Das alles bekommen die Bürger der 800-Einwohner Gemeinde Bayerisch Eisenstein seit mittlerweile acht Jahren direkt vor Ort: In ihrem Dorfladen. Doch der kleine Tante-Emma-Laden kämpft seit der Eröffnung ständig ums Überlegen – die finanzielle Situation macht es den Verantwortlichen schwer. Jetzt droht sogar die endgültige Schließung.