EU Grenzlandförderung

Die Grenzlandförderung der EU ist ein entscheidendes Kriterium für die Wirtschaft im Bayerischen Wald. In den letzten Monaten wurde aber in Brüssel darüber diskutiert, ob diese Wirtschaftsförderung gekürzt werden soll oder für die Region sogar ganz wegfällt. Deshalb überreichte Regens Landrat Michael Adam schon im Juli 2013 an Horst Seehofer eine Resolution, die die Notwendigkeit der Förderung ostbayerischer Grenzregionen betont. Auch der Europaabgeordnete Manfred Weber hat sich für diese Förderungen eingesetzt – mit Erfolg.