Flugzeugabsturz Dietrich

Beim Absturz eines Passagierflugzeugs am Mittwoch in Russland sind 43 Menschen getötet worden. An Bord befanden sich Mannschaftsmitglieder des russischen Eishockeyclubs Lokomotive Jaroslawl. Auch der Eishockeynationalspieler und ehemalige Akteur der Straubing Tigers, Robert Dietrich kam dabei ums Leben.