Glas begeistert – Eröffnung des Symposiums für Glasdesign in Zwiesel

 

Glas hat im Bayerischen Wald Tradition. Keine Frage – die Arbeit damit hat sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr verändert. Die klassischen Glashütten gibt es inzwischen kaum noch. Und doch kommt der zerbrechliche Werkstoff vermutlich nie aus der Mode. Welche Wege Glasdesign und Glasarchitektur gehen, darum geht’s beim Glassymposium, das am Freitag in Zwiesel begonnen hat.