Haushaltssitzung Straubing

„Was man nicht hat, das kann man nicht ausgeben“… das lernen wir meist schon in frühester Kindheit! Für öffentliche Haushalte scheint dieser Satz allerdings von jeher nicht zu gelten: laut dem Bund der Steuerzahler sitzen wir Deutschen mittlerweile auf einem Schuldenberg von fast 2tausend Milliarden Euro. Verglichen damit sind die 135 Millionen Miese der Stadt Straubing gerade mal ein Schulden-„Häufchen“ – aber immer noch deutlich zu viel!