Hochwasserschutzmaßnahme Aicha/Thundorf (Lkr. DEG)

Oberste Priorität – Hochwasserschutzprojekt rund um Thundorf und Aicha steht in den Startlöchern!

Seit der Hochwasserkatastrophe 2013 hat der Hochwasserschutz in der Region höchste Priorität. Über 100 Millionen Euro sind bereits verbaut und die größten Maßnahmen stehen erst noch an. Das nächste Hochwasserschutzprojekt befindet sich gerade in den Startlöchern: die Bauarbeiten für knapp 5 Kilometer Deich und zwei neue Schöpfwerke rund um Thundorf und Aicha.