Interview Umweltminister Huber Donauausbau

Mit seiner überraschenden Haltung zum Donau-Ausbau hat Bayerns Umweltminister Marcel Huber am Donnerstag die Debatte neu entfacht. Ein Donau-Ausbau ohne Staustufen – wie Huber ihn nun favorisiert – hat bei den eigenen Parteikollegen für erhebliches Kopfschütteln gesorgt. Umweltschützer und Opposition jubelten dagegen.