Kaminkehrer und Metzger – Ehrung der Meisterbesten in Straubing

Nach dem Schulabschluss einen klassischen Handwerksberuf lernen, schon lange keine Selbstverständlichkeit mehr. Angefangen bei den Azubis bis hin zu ausgebildeten Fachkräfte – in den Betrieben fehlt es einfach an allen Ecken und Enden an Nachwuchs. Doch ein paar gibt es noch: Und zwar Spengler, Kaminkehrer, Konditoren und Metzger. Und wenn sie dann auch noch ihre Meisterprüfung mit Bestnoten abschließen, dann gebührt ihnen dafür eine ganz besondere Ehre.