Lebendige Geschichte – Geiselhöringer Schäfflertänzer läuten Faschingshöhepunkt ein!                               

Die Menschen nach der Pest aufheitern und wieder auf die Straße bringen – so ist die Tradition der Schäfflertänze vor mehr als 500 Jahren in München entstanden. In einigen bayerischen Städten wird dieses Brauchtum alle sieben Jahre – zur Faschingszeit – wieder lebendig – so auch in Geiselhöring.