Millionenschaden – Feuer zerstört Haus am Oberen Stadtplatz (DEG)

Fünf Menschen sind am Sonntag beim Brand eines vierstöckigen Wohn- und Geschäftshauses in Deggendorf verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, brach das Feuer am Morgen im Obergeschoss des Hauses am Stadtplatz aus. Über 100 Einsatzkräfte verhinderten ein Übergreifen der Flammen auf die benachbarten Gebäude. Gegen Mittag schien die Gefahr gebannt, doch am Montag mussten die Feuerwehren erneut ausrücken.