Nach Amtsantritt – Im Gespräch mit Wissenschaftsminister Bernd Sibler bei Dies Academicus (CSU)

Eigentlich wäre er für den Posten des Kultusministers ja regelrecht prädestiniert. Lange Zeit war Bernd Sibler bayerischer Staatssekretär für Unterricht und Kultus. Davor hat er selbst unterrichtet. Den Ministerposten im Kultusministerium durfte er nun aber leider nur gute acht Monate für sich beanspruchen. Doch auch im neuen Amt scheint sich der Plattlinger eine Woche nach der Kabinettsverkündung ganz wohl zu fühlen. Beim Dies Academicus der THD hatte er seinen ersten Termin an einer Hochschule in seiner neuen Funktion als Wissenschaftsminister.