Naturschutzflächen als Motocross-Strecke – Vandalen unterwegs im Donaugebiet

Auf einigen ökologischen Ausgleichsflächen in Niederbayern haben wiederholt Vandalen gewütet: Unbekannte waren vermutlich mit Quads und Motocross-Maschinen auf mehreren Flächen unterwegs und haben dort erhebliche Schäden angerichtet. Die jüngsten Fahrspuren haben Verantwortliche der RMD Wasserstraßen GmbH im Naturschutzgebiet Winzerer Letten entdeckt.