Portrait: „manojayoga“ (Lkr. DEG)

Dass Yoga nicht erst „in“ ist, seitdem es auf so ziemlich allen Social Media Kanälen von gefühlt 99 % der Hollywood-Promis propagiert wird, gilt als unbestritten. Die ursprünglich aus Indien stammende, philosophische Lehre aus geistigen und körperlichen Übungen ist unlängst auch in Niederbayern angekommen. Einen, der sich dieser Lehrform in besonderem Maße verschrieben hat, wollen wir heute in den Deggendorfer „Landkreisg’schichten“ vorstellen.