RMD – Vorgezogene ökologische Ausgleichsmaßnahmen für den Hochwasserschutz (Lkr. DEG/SR-Bogen)

Hochwasserschutz – Ökologische Ausgleichsmaßnahmen schaffen neuen Lebensraum für Zauneidechse & Co.!

Je größer die Baumaßnahme, desto komplexer und umfangreicher die Planung. Das ist bei größeren Gebäuden nicht anders als bei Straßenbau-Projekten, Bahntrassen oder zum Beispiel auch beim Donau-Ausbau. Sogenannte ökologische Ausgleichsmaßnahmen müssen dabei in großen Teilen bereits im Vorfeld durchgeführt werden, damit auch der betroffene Natur-Raum auf die Bauarbeiten vorbereitet werden kann. Und diese vorbereitenden Arbeiten sind nicht selten ähnlich aufwendig wie das eigentliche Bau-Projekt selbst.