Skaterhockey: IHC Atting (Donaustauf)

Der Lauf der Attinger Wölfe geht weiter! Am Wochenende feierte der Aufsteiger die Saisonsiege Nummer Vier und Fünf und bleibt damit ungeschlagener Tabellenführer der ersten Skaterhockey-Bundesliga. Am Samstag gab’s in der Ausweichhalle in Donaustauf ein spektakuläres 11 zu 8 gegen den Tabellendritten aus Kaarst. Tags darauf wurde auch der amtierende deutsche Meister, die Rockets Essen, mit 10 zu 7 nach Hause geschickt. Eine schöne Momentaufnahme für die Wölfe.