Spatenstich fürs MoMo – THD forscht bald in Plattling

Was 1994 mit einem kleinen Campus für nur wenige hunderte Studierende anfing, ist mittlerweile ein bedeutender Hochschulstandort. Neben der Zahl der Studenten wächst auch das Angebot der Studiengänge und Fakultäten an der Technischen Hochschule in Deggendorf immer weiter und auch in Sachen Forschung will THD-Präsident Prof. Peter Sperber vorankommen. Mit dem Spatenstich für das „MoMo“ – das Forschungszentrum für Moderne Mobilität – in Plattling soll künftig die Automobilbranche auf den Kopf gestellt werden und somit die Zukunft der Mobilität erforscht werden.