Stehaufmännchen – Wallersdorfer Möbelhauschef rappelt sich nach Millionenschaden wieder auf

Ein Unwetter hätte dem Einrichtungshaus Schreiner die Existenz kosten können – doch anstatt zu kapitulieren, will Jochen Schreiner kämpfen. Im Juni drückte das Wasser in die Wallersdorfer Geschäftsräume. Nach ersten Maßnahmen, um den Laden wieder trocken zu bringen, war sofort klar: Das Einrichtungshaus soll wieder in neuem Glanz erstrahlen.