Umzug geglückt – Deggendorfer Tafel in neuen Räumen!

 

Immer dienstags und donnerstags erhalten Deggendorfer Bedürftige bei der Tafel ihre Lebensmittel. Doch die ist jetzt nicht mehr – wie gewohnt – in der Stadtfeldstraße zu finden. Nach gut 3-monatiger Suche nach einer neuen Bleibe wird das Essen jetzt – nur 600 Meter weiter – in der Bahnhofstraße ausgeteilt. Dort hat die Deggendorfer Tafel mit all ihren ehrenamtlichen Helfern endlich ihre neuen und großzügigeren Räume bezogen. Und wir haben die Vorbereitungen zu einer der ersten Essensausgaben im neuen „Laden“ mit der Kamera begleitet.